Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Outlook 2016 - "Name überprüfen" funktioniert nicht mehr
#1
Guten Tag zusammen Smile

wenn ich eine E-Mail in Outlook 2016 an jemanden schreibe, nutze ich häufig die Tastenkombi "alt + k" z.B. gebe ich ein:

schmi  für   schmidt und drücke "alt + k"   dann öffnet sich das Fenster "Name überprüfen" wie im Screenshot.


[Bild: Name-berpr-fen.jpg]



Früher hat er mir alle Namen angezeigt die mit "Schmidt" anfangen, jetzt zeigt er mir keine Vorschläge mehr an....


Ich habe im Adressbuch nur geändert, dass er nicht das Vorkonfigurierte Unternehmens-Adressbuch nehmen soll, da dort nicht alle Nutzer hinterlegt sind, sonder das "Globale Adressbuch" - hier finde ich nämlich auch die Besprechungsräume, Verteiler, externe usw usw. 

Seit ich dies jedoch Umgestellt habe, funktioniert die Namenssuche mit "Namen überprüfen" nicht mehr.... ich habe es auch schon wieder zurück gestellt, aber immer noch habe ich das problem... Was ich natürlich machen kann ist auf "Weitere Vorschläge" klicken und dann nach den Namen suchen, aber das wäre ja dann wieder ein Umweg... Ich finde die Funktion mega praktisch, daher hoffe ich, dass mir jemand hier weiterhelfen kann Sad

Vielen Dank!

Mit vielen Grüßen,
Max93
Zitieren
#2
Hallo,

mir ist aufgefallen, dass diese "Name überprüfen" funktion nur mein eigenes Kontaktbuch (Adressbuch) checkt wo ich aber nur 4 Leute drin habe.

Ich habe das wie oben erwähnt bereits umgestellt, aber er nimmt Standardmäßig trotzdem noch mein eigenes Kontaktbuch....
Zitieren
#3
EDIT: Hat sich erledigt - geht jetzt wieder alles Smile
Man musste sein Persönliches Adressbruch aus Outlook - Kontoeinstellungen - Adressbuch - ändern - entfernen. Outlook neustarten, fertig.
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de




Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste




Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein Angebot.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


Powerd and supported by Excel-InsideSolutions