Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Exel Hilfe
#1
Music 
Hallo  Blush
ich habe eine Problem, wo ich schon mehrere Tage ohne Erfolg versucht habe eine Lösung zu finden!
Habe mehrere Spalten mit werten die überprüft werden sollen um eine Ergebnis raus zu bekommen!
[Bild: 58-D1-F7-AA-81-A5-448-D-B828-015-CEA4-C691-C.jpg]
Erste Spalte habe ich meine
Sequenzen Nr ( in dem Fall 3x 303 Gelb markiert), das muss mit ErzDat in Verbindung überprüft werden(
Also alle 303er erzeugt am 03.05.20 müssten berechnet werden und als Ergebnis zB Seg.303 3x 94,41to angezeigt werden!
Kann mir Bitte jemand da weiter Helfen?
Lieben Gruß
Zitieren
#2
Hola,

nimm Summewenns().

Gruß,
steve1da
Zitieren
#3
Dankeschön, nur hier komme ich mit = wenns nicht weiter ( oder bin zu blöd?)
Hier müssen ja Sequenzen und erzeugunsdatum passen um eine Ergebnis zubekommen!
Alle 303er( das ändert sich immer) erzeugt am!.. ( es kann auch Sequenz 303 verschiedene Erzeugungsdatum haben)
Es sind teilweise mehrere 1000 Zeilen und ca. 3 Spalten die überprüft werden sollen ?

[Bild: 7-E8-E62-CF-71-EA-43-F7-B54-B-E836-F014-F639.jpg]
zB
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#4
Hallo,
bitte kein Bildchen, sondern eine Tabelle zur Verfügung stellen. Muss ja nicht die komplette Tabelle sein.
Nur die relevanten Sachen sollten vorhanden sein. Und eine ordentliche Beschreibung, wo was erreicht werden soll.

MfG Günter
(Win10, MS-Office 2019)
Wenn gelöst, dann bitte Thema als "Erledigt" kennzeichnen.
Zitieren
#5
Hola,


Code:
=summewenns(J:J;A:A;S2;I:I;I2)

Ich hab für die Datumsprüfung mal I2 genommen weil ich nicht erkennen kann, wo das zu prüfende Datum steht.
Sollte das nicht passen lade bitte eine Exceldatei hoch - Bilder eignen sich meist nicht.

Gruß,
steve1da
Zitieren
#6
Ich versuche es ?


Angehängte Dateien
.xlsx   TeST.xlsx (Größe: 20,77 KB / Downloads: 8)
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#7
Hola,

soll also in Spalte S eine Liste aller Zahlen aus Spalte A ohne Duplikate erzeugt werden?
Die werden dann gezählt und dann summiert?
Es gibt die Daten in den Spalten S, T, U also noch nicht, wie auf dem Bildchen zu sehen?
Wenn ja, frage ich noch einmal: wo steht das zu prüfende Datum? Wenn es zur Sequenz 303 unterschiedliche Datumswerte gibt, woher wissen wir dass es z.B. der 03.05.2020 sein muss?

Gruß,
steve1da
Zitieren
#8
Moin,
Datum ist in Spalte „I“ zusehen!
Hier sollte Sequenz und Erzeugungsdatum verglichen werden. Spalte A und Spalte I!
Es kann aber sein das man am 03.05 eine Sequenz mit Nr 303 erzeugt hat und 20 Tage später wieder.
Also in dem Fall;
zB
Seq Erz Datum Anzahl Gewicht(Tonnage)
303 03.05.20 3 94to
303 23.05.20 13 230to

Also die Sequenz ändern sich wenn die erledigt werden ( also Anzahl 0) werden die gelöscht!
Ich hoffe das ich das einigermaßen richtig erklären konnte!
Danke dir für deine Bemühungen ?
Zitieren
#9
Hola,

und warum versuchst du nicht meine Summewenns() Formel?
Was ist mit meinen anderen Fragen?

Gruß,
steve1da
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#10
(15.05.2020, 13:50)steve1da schrieb: Hola,

soll also in Spalte S eine Liste aller Zahlen aus Spalte A ohne Duplikate erzeugt werden?
Die werden dann gezählt und dann summiert?
Es gibt die Daten in den Spalten S, T, U also noch nicht, wie auf dem Bildchen zu sehen?
Wenn ja, frage ich noch einmal: wo steht das zu prüfende Datum? Wenn es zur Sequenz 303 unterschiedliche Datumswerte gibt, woher wissen wir dass es z.B. der 03.05.2020 sein muss?

Gruß,
steve1da
Moin,
die Daten in den Spalten S,T,U sollen eigentlich die Ergebnisse sein( die habe ich manuell selber gerechnet und eingetragen) 
Also wenn ich die Daten kopiere und in meine Tabelle einfüge, müsste es wie auf dem Bildchen angezeigt werden.. damit ich nicht jedesmal alles ausrechnen muss ?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste




Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein Angebot.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


Powerd and supported by Excel-InsideSolutions