Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zellen sperren wenn farbig(z.B. Braun) im Urlaubsplaner
#1
Hallo zusammen ich bin der Frank und habe folgendes Problem.

Habe einen Urlaubsplaner erstellt und die Wochenenden farbig markiert ,und mit der Datenüberprüfung mit der Formel =WOCHENTAG(G$5;2)<6 sperren lassen. Funktioniert sehr gut. Eingabe von G5:AK26 möglich ( außer Sa + So, weil schon gesperrt) Möchte jetzt nur gerne, das meine Feiertage (mit Sverweis aus andere Tabelle ) auch gesperrt werden, die sind mit der Farbe Braun in der Spalte/Zellen farbig gekennzeichnet.
Ist sowas möglich, wenn ja, wie kann ich das hinbekommen. 

Bin kein Excel-Profi !!! Ich hoffe das ich mich verständlich aus gedrückt habe.......

Es würde mich sehr freuen, wenn jemand sich die Zeit nehmen könnte, und mir einen Lösungsvorschlag anbieten würde. 

Bin völlig ratlos..... Vielen Dank !!!

Sollte ich dieses Thema hier falsch gepostet haben, dann sorry......

Gruß Frank
Zitieren
#2
Hallo,
eine Tabelle hilft beim Helfen.
Siehe hier:  https://www.office-fragen.de/thread-14545.html
Urlaubs-Planung_3

MfG Günter
(Win10, MS-Office 2019)
Wenn gelöst, dann bitte Thema als "Erledigt" kennzeichnen.
Zitieren
#3
Hola,

ungetestet:
=oder(WOCHENTAG(G$5;2)<6;Zählenwenn(BereichMitFeiertagen;G$5)=0)
Sollte das nicht passen lade eine Beispieldatei hoch.
Gruß,
steve1da
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#4
[Bild: Urlaubsplaner2019-2.jpg]


Hoffe Ihr könnt mit diesem Bild was anfangen, oder braucht Ihr die Excel-Datei ?????

Gruß Frank
Zitieren
#5
Hola,

dann passt meine Formel nicht?

Gruß,
steve1da
Zitieren
#6
(15.11.2020, 20:49)steve1da schrieb: Hola,

ungetestet:
=oder(WOCHENTAG(G$5;2)<6;Zählenwenn(BereichMitFeiertagen;G$5)=1)
Sollte das nicht passen lade eine Beispieldatei hoch.
Gruß,
steve1da

Hallo steve.1da, ich habe diese Formel bei der Datenüberprüfung eingeben, hat leider nicht funktioniert. Oder muss ich diese Formel woanders eingeben??

Gruß Frank
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#7
Hola,

da kommt sie hin. Hatte noch einen Fehler drin und sie aktualisiert. BereichMitFeiertagen hattest du angepasst?
Wenn es immer noch nicht passt bräuchten wir schon die Exceldatei oder eine identisch aufgebaute Beispieldatei.

Gruß,
steve1da
Zitieren
#8
Wie kann ich denn die Excel-Datei Hochladen ??? Habe hier nur Bild in Beitrag einfügen.....
Zitieren
#9
Hola,

wenn du auf "Antworten" klickst kannst du unter dem Antwortfenster eine Datei hochladen.

Gruß,
steve1da
Zitieren
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


#10
[attachment=515][attachment=515]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang    Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Sende deine Anfrage einfach
per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


Powerd and supported by Excel-InsideSolutions