Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeiten in Excel vergleichen
#1
Ich möchte in Excel 2019 Zeiten vergleichen und farblich darstellen.

hier mein Problem
in Zelle A1 22:30
in Zelle B1 00:30

Ich möchte nun wenn in Zelle B1 die Zeit =A1 oder kleiner dann Grün wenn Größer als A1 dann Rot
hiermit geht es aber nicht wenn Zeit B1 am nächten Tag ist


Ich suche schon länger eine Lösung

Deshalb die Frage an das Forum wie man das lösen kann.

Ich bin nicht so vertraut mit Excel


Vielen dank im Vorraus
Zitieren
#2
Moin

Trage statt 00:30 24:30 in B1 ein.
Wir sehen uns!
... Detlef
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Zitieren
#3
Danke für die Antwort erstmal.
Es wäre schön wenn ich die Zeiten nicht immer umrechnen müsste (0:30=24:30 / 5:00=29:00). Gibt es eine Formel die das für die bedingte Formatierung selbst berechnen kann? Der Maximale Zeitunterschied beträgt dabei 8 Stunden.


Angehängte Dateien
.xlsx   Test1.xlsx (Größe: 10 KB / Downloads: 5)
Zitieren

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen besprechen. Gerne erstellen wir auf dieser Basis kostenlos und unverbindlich ein Angebot.
Anfrage per Online-Formular oder per E-Mail an anfrage@excel-inside.de.

#4
Hallo microh,
Habe es über eine Hilfsspalte (Spalte D) gelöst.
Schau mal ob dir das so paßt.

MfG Günter


Angehängte Dateien
.xlsx   Test1.xlsx (Größe: 16,56 KB / Downloads: 4)
Zitieren
#5
Moin

Dann trage immer das Datum mit ein, z.B.:
A1 = 15.07.2019 22:00
B1 = 16.07.2019 06:00
Wir sehen uns!
... Detlef
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Zitieren
#6
Danke für die schnellen Antworten werde mich damit befassen mir fehlt Heute und morgen aber die Zeit dafür
Ihr habt mir schon sehr geholfen mit euren Vorschlägen

Nochmals Danke
Microh
Zitieren

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen besprechen. Gerne erstellen wir auf dieser Basis kostenlos und unverbindlich ein Angebot.
Anfrage per Online-Formular oder per E-Mail an anfrage@excel-inside.de.

#7
bei dem Vorschlag von redeagle56 ist mir ein Fehler aufgefallen, sobald die Zeit in C1 kleiner ist als B1 rechnet er immer bis zum nächsten Tag. Ich möchte es vermeiden jedes Mal das Datum einzutragen.

Gruß Microh


Angehängte Dateien
.xlsx   Test1.xlsx (Größe: 10,69 KB / Downloads: 2)
Zitieren
#8
Moin

Wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass.
Du musst Excel beibringen dass 00:30 am nächsten Tag liegt. Und das geht nur mit dem Datum oder durch Addieren von 1.

Ansonsten wende dich bitte an Harry Potter.
Wir sehen uns!
... Detlef
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Zitieren
#9
Hallo microh,
mich würde mal die originale Tabelle interessieren.
Vielleicht könnte man da erkennen was du erreichen willst.
Kannst ja andere Daten eingeben (als Muster).
So wie diese Tabelle dargestellt ist, kann ich keinen Sinn darin finden.

MfG Günter
Zitieren

Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden und Dein Anliegen besprechen. Gerne erstellen wir auf dieser Basis kostenlos und unverbindlich ein Angebot.
Anfrage per Online-Formular oder per E-Mail an anfrage@excel-inside.de.

#10
So hier eine Kopie

O sorry datei vergessen


Angehängte Dateien
.xlsx   Verp.xlsx (Größe: 10,46 KB / Downloads: 7)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Hinweis auf Angebot Excel-Inside - lang

   Keine Lösung gefunden? Du kannst Dich gerne an unser erfahrenes Experten-Team wenden um dein Anliegen zu besprechen.
   Gerne erstellen wir auf dieser Basis ein völlig kostenloses und unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.
   Anfrage direkt per Online-Formular
oder per E-Mail an anfrage@excel-inside.de


Powerd and supported by Excel-InsideSolutions