Office-Fragen.de

Normale Version: Land erkennen Umsatzsteuer ausrechen
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hallo,
wo soll Excel die Zahlen suchen?
Außerdem gibt es in verschiedenen Ländern auch unterschiedliche Mwst-Sätze.
Siehe da:
https://www.die-mehrwertsteuer.de/de/uebersicht-steuersaetze.html

MfG Günter
Hola,

ich wiederhole mich: nimm den Sverweis()

Gruß,
steve1da
Hallo,
um den SVERWEIS zu benutzen, müsste erstmal eine Tabelle mit den nötigen Werten vorhanden sein.

MfG Günter
Hola,

@Günter: sorry, ich dachte die letzte Tabelle kam vom TE.

Gruß,
steve1da
Hallo,
um das Kapitel endlich abzuschließen habe ich mir mal die Mühe gemacht und eine Tabelle kreiert die den
Anforderungen von MeistaWerk eventuell entspricht.
Damit ist für mich die Sache erledigt.

MfG Günter
Genau das habe ich gesucht DANKE. Aber ein Problem habe ich noch wenn ich die Formel in eine andere Excel kopiere kriege ich den #nv fehler was ist hier zu machen ?
Hola,

das bedeutet das das Suchkriterium nicht gefunden wurde.
Liegt entweder an der Formel, dem Format der Daten oder oder oder.
Wenn es den Wert wirklich nicht gibt, pack Wennfehler() um die Formel.

Gruß,
steve1da
Hallo MeistaWerk,
ich muss mich doch noch einmal melden.
Du kannst die Formel nicht einfach in eine andere Excel-Tabelle einfügen.
Zur "Tabelle1" gehört die Tabelle "Mwst". Ohne die Tabelle "Mwst" kann die "Tabelle1" nicht funktionieren, da dort die
erforderlichen Daten abgelegt sind.
Wenn du also eine neue Excel-Tabelle anlegen willst, musst du beide Tabellen kopieren und in Verhältnis bringen.
Mein Rat, befasse dich mal mit den grundlegendsten Erfordernissen von Excel, bevor du mit solchen Dateien beginnst.
Freue mich trotzdem, dass ich dir helfen konnte.

MfG Günter
Ok habe es verstanden musste die MWST Tabelle noch kopieren. Doch ein Problem gibt es noch, nicht alle spalten sind korrekt bei manchen spuckt er #nv aus. Habe dir deine Datei bearbeitet nochmal angehängt
Hallo MeistaWerk,
du hast es nicht verstanden. Die Tabellen funktionieren nur miteinander.
Wenn du die Tabelle so veränderst, musst du die Formeln auch anpassen.
Habe es in der geänderten Datei behoben.
Der Sinn dieser Tabelle ist mir aber immer noch nicht klar.
Warum braucht man so oft die Mwst eines Landes, sie bleibt doch gleich.

MfG Günter
Seiten: 1 2 3